Corona-Krise

Absage: 1. Mai 2020

Sicher habt ihr schon damit gerechtnet und seid aufgrund der vielen anderen Absagen in den letzten Tagen auch nicht wirklich überrascht, dennoch ist diese Absage etwas besonderes.

IG BCE / Colourbox.de

1. Mai

Die Enbtscheidung ist gefallen: "Die weltweite Ausbreitung des Corona-Virus zwinge die Gewerkschaften ... zu einer historisch einmaligen Entscheidung: "Schweren Herzens müssen wir die 1. Mai Kundgebungen dieses Jahres leider absagen. Solidarität heißt in diesem Jahr: Abstand halten!""  Mit diesen Worten teilet der DGB Vorsitzende Reiner Hoffmann mit, dass es in diesem Jahr keinen Tag der Arbeit in der Form geben wird, wie wir ihn über Jahrzente gekannt haben.

Unter diesem Link könnt ihr mehr dazu erfahren:

https://www.dgb.de/themen/++co++bf7debc2-6a90-11ea-a0aa-52540088cada

 

 

 

Nach oben