image description
Foto:

IG BCE SH

Ihre IG BCE vor Ort

Bezirk Schleswig-Holstein

Die regionale Zuständigkeit dieses Bezirks erstreckt sich fast gänzlich über Schleswig-Holstein sowie einen kleineren Bereich Mecklenburg-Vorpommerns – insgesamt eine Fläche von 15.264 km². Hier kümmern wir uns um die Belange von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern aus 109 Betrieben der Chemischen Industrie, der Papier-, Fein- und Grobkeramik-, Glas-, Kunststoff-, Kautschuk- sowie Öl- und Gasindustrie. Insgesamt betreuen wir somit 8840 Mitglieder.

Fotostrecke zum IG BCE Funktionärsempfang

Foto: 

Marc Behmer/ www.marcbehmer.fotograf.de

Impressionen zum Funktionärsempfang im Luzifer Kiel Fördeblick am Samstag 02.07.2016  weiter

Ziehung der Gewinner Tarifgewinnspiel Chemie

Foto: 

Simone Jäger

Am Freitag fand in Brunsbüttel im Rahmen des Tarifgrillfestes die Ziehung der Gewinner unseres Tippspieles statt. Unter den Augen von vielen Interessierten Besuchern zog die "Glücksfee" Connor die Gewinner.  weiter

Erhöhung in zwei Stufen: 3,0 und 2,3 Prozent

Nach einem zweitägigen Verhandlungsmarathon haben IG BCE und Chemie-Arbeitgeber am 23. Juni in Lahnstein den Tarifabschluss 2016 unter Dach und Fach gebracht. Die Entgelte der 550.000 Beschäftigten steigen um insgesamt 5,3 Prozent. Im ersten Schritt erfolgt eine Anhebung um 3,0 Prozent, nach 13 Monaten eine weitere Erhöhung um 2,3 Prozent. Außerdem haben die Chemie-Tarifparteien das Vertragswerk „Zukunft durch Ausbildung und Berufseinstieg“ weiter entwickelt und ausgebaut.  weiter

Tarifaktion in Brunsbüttel

Die Kolleginnen und Kollegen von Covestro, Sasol, Yara, Total Bitumen, Lanxess und der Raffinerie Heide machten gestern Dampf für die Forderung von 5%! Die Beschäftigten fordern eine Erhöhung der Entgelte um 5 Prozent und die Weiterentwicklung des Tarifvertrags „Zukunft durch Ausbildung und Berufseinstieg“. „Der Dampf ist notwendig, weil die Arbeitgeber in der letzten Verhandlungsrunde nicht in der Lage waren, überhaupt ein Angebot zur Entgelterhöhung vorzulegen.  weiter

Wenn der Arbeitgeber dir Zitronen gibt mach Zitroneneistee draus!"

Die Vertrauensleute der Nordmark Arzneimittel GmbH zeigen Flagge und unterstützen die Forderung von 5%! Daß die Arbeitgeber bisher kein Angebot vorlegen macht sauer!  weiter

Mit Coffee to go in die Schicht

Die Vertrauensleute der EMS Chemie machen mit Coffee to go bei den Beschäftigten auf die Tarifrunde und die Forderung von 5% aufmerksam.  weiter

  • image description14.06.2016
  • Medieninformation XX / 22

Erste Bundesrunde ohne Ergebnis

Foto: 

Stefan Koch

Die Tarifverhandlungen für die rund 550.000 Beschäftigten in der chemischen Industrie blieben am Dienstag (14. Juni) ohne Abschluss. Die Arbeitgeber legten kein Angebot vor. Die Gespräche werden am 22. Juni in Lahnstein fortgesetzt. Die IG BCE fordert eine Erhöhung der Entgelte um 5 Prozent und die Weiterentwicklung des Tarifvertrags „Zukunft durch Ausbildung und Berufseinstieg“.  weiter

Chemie 2016 - Aktionsfotos

Foto: 

Michael Staack/Yara

Nach oben