image description
Foto:

Marc Behmer/Wilster

Ihre IG BCE vor Ort

Bezirk Schleswig-Holstein

Die regionale Zuständigkeit dieses Bezirks erstreckt sich fast gänzlich über Schleswig-Holstein sowie einen kleineren Bereich Mecklenburg-Vorpommerns – insgesamt eine Fläche von 15.264 km². Hier kümmern wir uns um die Belange von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern aus 109 Betrieben der Chemischen Industrie, der Papier-, Fein- und Grobkeramik-, Glas-, Kunststoff-, Kautschuk- sowie Öl- und Gasindustrie. Insgesamt betreuen wir somit 8840 Mitglieder.

Arbeitgeber zur Betriebsversammlung mit Tarifforderung empfangen

Lägerdorf Der Betriebsrat der Firma Holcom Deutschland AG  hatte am 17.07.2017 zur Betriebsversammlung in Lägerdorf gerufen, die mit ca. 180 Teilnehmern gut besucht war. Die ankommenden Gäste der Geschäfts- und  Betriebsleitung wurden durch ca. 60 Kolleginnen und Kollegen empfangen, die vor der Kantine sich postiert hatten. Die Kolleginnen und Kollegen unterstützten unsere Tarifforderungen mit Transparenten, Fahnen der IGBCE und Schildern mit dem Aufdruck 4,8%.    weiter

Dank für ehrenamtliches Engagement

Foto: 

Wolfgang Endling

Mit dieser besonderen Einladung bedankte sich der IG BCE Bezirk Schleswig-Holstein bei den ehrenamtlich tätigen Mitgliedern und ihren Familien für ihren Einsatz und ihr Engagement in der IG BCE. Mit diesen Worten begüßte Bezirksleiter Andreas Suß seine Gäste und hob hervor, dass hinter jedem „Ehrenamtler“ auch Familienmitglieder stehen, die oft hinter dem Ehrenamt zurückstehen. Andreas Suß bedankte sich bei all denen für ihr Verständnis, die eine erfolgreiche Ausübung des Ehrenamtes erst möglich machen.  weiter

Politischer Frühschoppen zur Bundestagswahl 2017

Wir laden ein zur Diskussionsrunde mit den Schleswig-Holsteinischen Landtagsfraktionen, SPD, CDU, B‘90/die Grünen & FDP, zu den Themen: 1.  Infrastrukturpolitik 2.  Energiepolitik 3.  Bildungspolitik/Fachkräftemangel 4.  Rente 5.  betriebliche Mitbestimmung / Werkverträge 6.  Tarifpolitik 7.  Integration von Flüchtlingen  weiter

„Aktionen ins richtige Bild rücken“

KNIPS - BLITZ - BILD", ja klar, war doch immer so, ist ja auch meistens gelungen. Naja, Tante Susi war etwas unscharf, Bello fraß gerade die Wurst, Das Bikini-Foto war auch nicht so der Knüller - eh der Brüller - aber keinen hat's gestört. Aber nun, mit dem Foto- und Bildseminar des IG BCE Bezirks SH im Bildungszentrum Lensterstrand, tun sich für alle Teilnehmer neue "Bildhorizonte" auf. Eine Kamera kann ja viel viel mehr als nur "KNIPS - BLITZ - BILD"!  weiter

Grömitzer Werkstatt 2017 - Fotoworkshop

Foto: 

Marc Behmer

KNIPS - BLITZ - BILD" - Impressionen aus dem Fotoworkshop der Grömitzer Werkstatt im Mai 2017  weiter

Emotionale Verabschiedung, motivierter Neubeginn

Emotionen gehören dazu, wenn Herzblut, Engagement und Einsatz von jungen Menschen gewürdigt werden. Und am Ende konnte der Bundesjugendsekretär Michael Porschen auch die eine oder andere Träne nicht zurückhalten. Der alte Bundesjugendausschuss (BuJA) der IG BCE wurde von der stellvertretenden Vorsitzenden der IG BCE, Edeltraud Glänzer, und dem Bundesjugendsekretär, Michael Porschen, verabschiedet.  weiter

„Unsere Werte wieder sexy machen!"

„Das sieht gut aus“, befand der IG-BCE-Vorsitzende Michael Vassiliadis anerkennend bei seinem Blick vom Rednerpult in den mit 350 Jugendlichen voll besetzten Konferenzsaal. Der Vorsitzende hatte viel Lob im Gepäck bei seinem „traditionellen“ Besuch der Bundesjugendkonferenz: „Mit großer Zuversicht schaue ich in die Zukunft, weil wir seit Jahren eine hervorragende Jugendarbeit machen, die ihresgleichen sucht!“ Und das zurecht, wie der Blick auf die Zahlen zeige: Jedes Jahr würden rund 70 Prozent der neuen Azubis organisiert und viele davon würden sich aktiv einbringen.  weiter

Ausbildung und Mitbestimmung stärken

Der Antragsmarathon geht in die nächste Runde. Am dritten Tag der Bundesjugendkonferenz standen die betrieblichen Kernthemen im Fokus: Ausbildung, Übernahme, Mitbestimmung.  weiter

Nach oben